„Du bist so viel STÄRKER als du denkst.”

 Möglichkeiten der Psychoonkologischen Begleitung

 

  •  psychosoziale Begleitung von Krebsbetroffenen, Angehörigen und   Freunde 

  • Begleitung zu Untersuchungen oder Arztgesprächen

  • Kooperation mit Ärzten, Zentren, Krankenhäusern, Psychologen

  • Verbesserung der Kommunikation zwischen Ärzten und Patienten, in der Familie

  • Entspannungsmöglichkeiten

  • Informationen zu gesunder Ernährung

  • Vorträge und Workshops

  • monatlichen Newsletter